h

Bundesliga bei Telekom

Seit der Saison 2006/2007 besitzt die Telekom die Rechte an der Fußball-Bundesliga für Übertragungen via Internet. Während die Live-Übertragungen der Spiele zunächst Besitzern von VDSL-Anschlüssen vorbehalten waren, können die Fußball-Fans sie heute auch per DSL 16000 genießen. Außerdem hat Telekom einige neue, attraktive Pakete geschnürt, die Telefonie, Internet und Bundesliga miteinander verbinden.

Die Bundesliga-Grundversorgung

t-home bundesliga fernsehen liveBereits in der Grundversion der drei Entertain-Pakete Entertain Comfort, Entertain Comfort Plus und Entertain Premium können Sie Bundesliga-Fußball übers Internet kucken. Allerdings nicht am Computer. Stattdessen stellt Ihnen Telekom eine Settop-Box zur Verfügung, um die Spiele am Fernseher zu verfolgen.

Etwa eine Stunde nach Spielende können Sie dort Zusammenfassungen sämtlicher Begegnungen der ersten und zweiten Bundesliga abrufen. Telekom zeigt Ihnen dabei etwa drei Minuten von jedem Spiel. Falls Sie dagegen das große Entertain Premium-Paket gebucht haben, können Sie sich ohne weitere Kosten pro Spieltag zwei Bundesliga-Spiele live ansehen – eins am Freitag und eins der beiden Sonntagsspiele.

Sämtliche Begegnungen eines Spieltags stehen etwa eine Stunde nach Schlusspfiff im TV-Archiv bereit. Für 3,99 Euro pro Spiel rufen Sie hier beliebige Spiele der ersten Liga ab. Für 4,99 Euro gibt es die in HD ausgestrahlten Begegnungen – allerdings nur für Besitzer eines VDSL-Anschlusses.

Interessieren Sie sich für die Bundesliga-Übertragung? Mehr Infos finden Sie hier.

bundesliga t-home bestellenSie können mit dem Internet-Fernsehen der Telekom auch die Live-Fußball-Übertragungen empfangen, kostet allerdings zusätzlich 14,95 Euro im Monat. Das Angebot nennt sich LIGA total!. Es umfasst folgende Leistungen:

  • Live-Übertragungen aller Spiele der 1. und 2. Liga
  • Konferenzschaltung 1. und 2. Liga
  • Zusammenfassungen der Spiele der 1. Liga
  • alle Spiele der 1. Liga und die Konferenz in voller Länge im TV-Archiv

Sind Sie mit einem VDSL-Anschluss ans Internet angebunden, können Sie die Spiele in HD-Qualität anschauen.

Fazit

Auch nach dem Wechsel zum Fernsehen per Internet (IPTV) brauchen Sie Live-Fußball via LIGA total! nicht zu verzichten.

1)

2)

3)