Online-Gutschriften

Das Internet hilft Geld zu sparen – das gilt auch für die Telefon- und Internet-Anschlüsse von der Telekom. Die Telekom-Tochter erstattet ihren Kunden Geld zurück, wenn sie ihren Anschluss online beauftragen und sich ihre Rechnungen per E-Mail zustellen lassen.

Gutschriften für Online-Bestellungen

online gutschriften

Falls Sie sich für eins der Call & Surf-Pakete entscheiden und es über die Website von Telekom bestellen, bekommen Sie für die ersten 12 Monate einen zusätzlichen Rabatt von 10 % auf den monatlichen Grundpreis, der als Einmalbetrag auf einer der nächsten Telefonrechnungen gutgeschrieben wird. Bei Call & Surf Comfort etwa bezahlen Sie 34,95 Euro im Monat und bekommen dafür eine Telefonie-Flatrate ins Festnetz der Deutschen Telekom und eine Internet-Flatrate mit rasanten 16000 kBit pro Sekunde.

Die Tarife „Call & Surf“ beinhalten eine Vielzahl von Online-Gutschriften

Gutschrift für Rechnungen per E-Mail

telekom kündigen

Die meisten Telefonkunden beziehen ihre Rechnungen immer noch per Post und auf Papier. Dabei ist das letztlich Papier-verschwendung, Sie können die Abrechnung nämlich auch per E-Mail bekommen. Ob Sie sie dann ausdrucken oder nicht, bleibt Ihnen überlassen.

Bei geschäftlichen Anschlüssen können Sie die Mails auch mit einer digitalen Signatur versehen erhalten. Damit werden diese Rechnungen auch vom Finanzamt anerkannt.

Fazit

Wenn Sie bei Telekom Call & Surf oder einen der Telefonie-Tarife online bestellen, erleichtern Sie der Deutschen Telekom die Bearbeitung der Bestellung. Dafür bedankt diese sich mit einer Gutschrift. Das Gleiche gilt, wenn Ihnen bei Ihrer Telefonrechnung eine Online-Zustellung genügt. Achten Sie zudem auf die zumeist zeitlich begrenzten Sonderangebote! Damit können Sie noch zusätzlich Geld sparen oder sogar weitere Gutschriften einheimsen.