Filme online sehen

Kurze Frage: Was nervt am meisten beim Ausleihen von Filmen? Genau, das Zurückbringen. Denn entweder man vergisst es oder man hat keine Zeit. Und dann wird der Kinospaß daheim plötzlich deutlich teurer als ursprünglich geplant.

filme online sehen

Eine Alternative bietet sich mit Videoload, dem Video on Demand-Angebot von T-Online. Hier können Sie mehr als 18.000 Spielfilme und Fernsehserien entweder direkt auf dem PC anschauen oder herunterladen und auf DVD brennen. Viele der Titel sind sogar in HD-Qualität erhältlich. Und die Kunden der Entertain-Pakete von Telekom haben es sogar noch einfacher: Sie können die Filme über den Media Receiver bequem auf dem Fernseher auswählen und per Knopfdruck direkt anschauen.

Spielfilme nach Wahl

Das Videoload-Portal von T-Online funktioniert wie eine digitale Videothek im Internet. Sie können durch die Liste blättern und mit wenigen Mausklicks den gewünschten Titel bestellen. Anders als bei einer herkömmlichen Videothek jedoch sind sämtliche Titel jederzeit verfügbar. Sie können sie zu jeder Tages- und Nachtzeit ausleihen, um Vorbestellungen und Rückgabefristen brauchen Sie sich nicht zu kümmern. 24 Stunden lang können Sie sich die Filme so oft Sie wollen ansehen. Dafür zahlen Sie je nach Titel zwischen 99 Cent und 3,99 Euro. Abgerechnet wird ganz einfach über die Telefonrechnung, es gibt jedoch auch andere Bezahlmöglichkeiten.

Prüfen Sie jetzt die Aktionsangebote zu Entertain Comfort von Telekom

Mit einem Entertain-Paket von TelekomEntertain Comfort, Entertain Comfort Plus oder Entertain Premium – haben Sie sogar die Wahl, ob Sie sich die Filme am PC oder per Media Receiver bequem am Fernsehen anschauen wollen. Viele Titel können Sie sogar kaufen – Sie laden sie einfach auf Ihren PC herunter und brennen sie anschließend auf eine DVD. Das ist meist sogar günstiger als wenn Sie die Film-DVD im Laden kaufen würden. Ihre selbstgebrannte Scheibe können Sie anschließend natürlich anschauen so oft Sie wollen.

Media Receiver bestellen

Um die Filme ohne Umwege sofort am Fernseher genießen zu können, benötigen Sie einen Media Receiver. Am besten entscheiden Sie sich für den Media Receiver 303, den Sie direkt bei Telekom bestellen. Es gibt immer wieder Aktionsangebote für dieses Gerät, bei Redaktionsschluss war es für günstige 4,94 Euro monatlich erhältlich. Der Ladenpreis liegt weit darüber. Der Media Receiver bildet die Verbindung zwischen Ihrem (V)DSL-Anschluss und Ihrem Fernseher.

mediareceiver t-home entertain

Ohne dieses Gerät ist Fernsehen übers Internet nur sehr eingeschränkt möglich. Genau wie ein aktueller DVD-Rekorder ist er mit einer Festplatte ausgestattet, die in diesem Fall 500 GByte fasst. Das ist mehr als genug Platz, um mehrere Spielfilme, Fernsehserien und Fußballspiele aufzuzeichnen und später in Ruhe anzusehen. Gleichzeitig ermöglicht die Technik auch Timeshift-Aufnahmen, bei denen Sie das aktuelle Programm unterbrechen und später ohne etwas zu verpassen weitersehen können. Außerdem ist der Media Receiver bereits auf Ausstrahlungen im hochauflösenden HD-Format vorbereitet.

Fazit:

Mit Videoload bringt T-Online die Videothek der Zukunft zu Ihnen nach Hause. Der gesamte Ausleihvorgang ist so einfach wie nie zuvor, und Sie können jederzeit auf ein hervorragendes Filmangebot zurückgreifen.